Fertilitätsbehandlung

Kinderwunschbehandlung im Ausland?

Für viele von uns ist der Wunsch ein Baby zu bekommen die natürlichste Sache der Welt. Irgendwie gehen wir davon aus, dass das dann auch auf ganz natürliche Art und Weise geschehen wird.

Was aber, wenn es nicht gelingt schwanger zu werden?

Hilfe bieten dann spezialisierte Kinderwunschkliniken im In- und Ausland, die ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Behandlungsmethoden anbieten können. Je nach medizinischem Hintergrund und persönlicher Lebenssituation fällt die Auswahl oft nicht leicht. Viele Personen und Paare haben auch Bedenken, Kliniken im Ausland überhaupt in ihre Überlegungen mit einzubeziehen.

An diesem Punkt kann eine spezialisierte Agentur helfen

Petra Korteknie von FertiTravel mit Sitz in den Niederlanden erklärt:


„Wir unterstützen hetero und lesbische Paare und alleinstehende Frauen, die sich für eine Kinderwunschbehandlung im Ausland interessieren.  Hierbei denken wir vor allem an Patienten, die in Deutschland ausbehandelt oder unzufrieden mit der bisherigen Behandlung sind. Auch gelten in Deutschland strenge Regeln bezüglich Familienstand, Alter oder bestimmten Behandlungsmöglichkeiten. In solchen Fällen können wir weiterreichende Möglichkeiten aufzeigen, bieten verschiedene Kliniken an und unterstützen unsere Patienten während der gesamten Vorbereitungszeit und Behandlung individuell und mit persönlichen Engagement. FertiTravel arbeitet selbstständig und ist absolut unabhängig.“

Kinderwunsch ist einer der persönlichsten Wünsche im Leben. Da bietet der geschützte und vertrauensvolle Austausch mit anderen Betroffenen und unabhängigen Fachpersonen das gute Gefühl, nicht allein zu sein. Agenturen wie FertiTravel kennen viele Kliniken im In- und Ausland aus persönlicher Erfahrung und können wertvolle Hinweise geben, die weit über das hinausgehen, was auf den Webseiten der Kliniken an Statistiken zu finden ist. Haben Sie sich einmal für einen bestimmten Weg entschieden, so können solche Agenturen auch mit zahlreichen Tipps und Hinweisen zur Organisation einer Behandlung den Weg begleiten und unterstützen.

Petra Korteknie ermutigt:

„Kontaktieren Sie uns doch einfach per Mail (info@FertiTravel.de)  
Oder telefonisch unter +49 160 92 36 02 03 für ein erstes, unverbindliches Gespräch – wir freuen uns auf Sie!“

Petra Korteknie, FertiTravel, www.FertiTravel.nl

Über den Autor

Dr. rer. nat. Birgit Wogatzky

Dr. rer. nat. Birgit Wogatzky

Die Diplom-Biologin und Ernährungsexperting Dr. rer. nat. Birgit Wogatzky befasst sich seit vielen Jahren mit den Bedürfnissen von Kinderwunschpaaren. Für den „fruchtbarkeit-blog“ berichtet sie immer wieder in allgemein verständlicher Weise von aktuellen Forschungserkenntnissen rund um das Thema „Lifestyle und Ernährung bei Kinderwunsch.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

CAPTCHA *